Wohnimmobilie > Einfamilienhaus
Zu Verkaufen

Einfamilienhaus mit viel Potenzial in Bestlage von Wiesbaden!

65193 Wiesbaden
1.590.000 ÔéČ

6001#XcGZa
1980
198 m┬▓
622 m┬▓
8
  • Das Objekt befindet sich im Ortsteil Sonnenberg-Eigenheim, eine der beliebtesten Wohngegenden der Landeshauptstadt Wiesbaden.

    Besonders hervorzuheben sind die Anbindung an das ├Âffentliche Verkehrsnetz, die Einkaufsm├Âglichkeiten, naheliegende Schulen wie zB. die Schumann-Schule, aber auch die N├Ąhe zu den wichtigen Autobahnen A3 und A66 und nicht zuletzt die Innenstadt mit ihren kulturellen Angeboten. Der Hauptbahnhof ist direkt mit der Buslinie 8 zu erreichen und der Flughafen Frankfurt Rhein Main liegt 25 Autominuten entfernt.

    Das Architektenhaus des Architekten Gustav Walter wurde im Jahr 1980 in massiver Splitlevel-Bauweise errichtet. Mit der in Nordamerika verbreiteten Schindelverkleidung aus Zederschindeln, f├╝gt sich das Geb├Ąude harmonisch in das Gel├Ąnde ein. Hinter der Verkleidung verbirgt sich ein kubischer Ziegelbau.

    Der au├čergew├Âhnlich variable Grundriss bietet viele M├Âglichkeiten der Nutzung sowohl f├╝r Familien als auch f├╝r Paare, die zum Beispiel ein Wohnhaus f├╝r Wohnen, Beruf und Hobby suchen.
    Das Flachdach der beiden h├Âhenversetzten Bauk├Âper erlaubt die Nutzung alternativer Energien in gro├čem Umfang.

    Der wundersch├Âne, terrassierte S├╝d-West-Garten erm├Âglicht es, dass fast jedes Zimmer ├╝ber einen direkten Zugang zum Garten verf├╝gt. Durch die gro├čen Fensterfl├Ąchen wird er in allen drei Teilgeschossen in den Grundriss mit einbezogen, und vermittelt das Gef├╝hl von Naturn├Ąhe und Leichtigkeit.
  • Fl├Ąchen

    • Wohnfl├Ąche: 197,5 m┬▓
    • Grundst├╝cksfl├Ąche: 622 m┬▓
    • Nutzfl├Ąche: 122 m┬▓
    • Zimmer insgesamt: 8
    • Schlafzimmer: 5
    • Badezimmer: 2
    • Separate WCs: 1
    • Etagen: 2
    • Stellpl├Ątze: 2
    • Stellplatzart: Garage
    • Au├čenstellpl├Ątze:
    • Balkone: 1
    • Terrassen: 1

    Zustand & Erschlie├čung

    • Baujahr: 1980
    • Zustand: gepflegt
    • Bauweise: Massiv
    • Dachform: Flachdach
    • Keller: voll unterkellert

    Sonstiges

    • Immobilie ist verf├╝gbar ab: sofort
    • zurzeit vermietet: nein
  • Sie betreten das au├čergew├Âhnliche Wohngeb├Ąude ├╝ber einen anderthalbgeschossigen Dielenbereich, der den Blick nicht nur in die weiteren Geschosse erm├Âglicht sondern auch in den Garten lenkt. Ein Garderobenbereich f├╝hrt zum G├Ąste WC.
    Der ├╝ber eine zweifl├╝gelige Glast├╝r zu erreichende gro├če Wohnbereich gliedert sich in 3 Teilbereiche: Essen, Wohnen und TV. Von allen drei Bereichen aus haben Sie einen herrlichen Blick in den gepflegten Garten. Ein Innen- und ein Au├čenkamin sorgen zudem f├╝r ein gem├╝tliches Ambiente. Die helle K├╝che mit eigener K├╝chenterrasse ist dem Wohn-Esszimmer angegliedert und verf├╝gt ├╝ber ausreichend Stellm├Âglichkeiten f├╝r K├╝chenm├Âbel sowie einer Tischgruppe oder einen Fr├╝hst├╝ckstresen.

    Durch eine halbe Treppe gelangen Sie in das Obergeschoss, welches vor allen Dingen durch das gro├čz├╝gige Schlafzimmer mit direkter Anbindung zum Garten, der ├╝ber den Balkon erreichbar ist. Erdgeschoss und Obergeschoss werden somit auch im Au├čenbereich miteinander verbunden. Zwischen Tageslicht-Masterbad und Schlafzimmer befindet sich ein weiteres Zimmer, welches sowohl als Ankleidezimmer, als auch als Arbeitszimmer oder G├Ąstezimmer genutzt werden kann. Hier ist der Kreativit├Ąt keine Grenzen gesetzt.

    Vom Erdgeschoss aus gelangen Sie wiederum ├╝ber eine halbe Treppe in das Gartengeschoss. Auch dieser Bereich ist vielfach nutzbar. Die drei ann├Ąhernd gleichwertigen, hellen Zimmer k├Ânnten sowohl als Kinderzimmer als auch als Homeoffices genutzt werden. ├ťber ihre bodentiefen Fenster gelangt man jeweils zu einer vorgelagerten Terrasse. Diesen 3 Zimmern ist ein weiteres Tageslichtbad zugeordnet. Denkbar w├Ąre auch, dieses Geschoss als eigenes Appartement mit eigenem Zugang auszubilden: z.B. als Pflegerinnen-Wohnung oder Einliegerwohnung. Hierzu ist eine Abstimmung mit den Beh├Ârden erforderlich.

    Vom Gartengeschoss aus gelangen Sie in das sehr gro├čz├╝gige Untergeschoss. Dies ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Hier finden Sie zum Einen die Hauswirtschafts-, Haustechnik- und Vorratsr├Ąume, zum Anderen einen hochwertigen Hobbybereich, der viele Nutzungsm├Âglichkeiten erfahren kann: als Atelier, als Wellnessbereich…. Auch hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.
    ├ťber den Vorratsraum und Gartenger├Ąteraum erreicht man direkt den Au├čenbereich.
    Der gro├čz├╝gige Heizungskeller wird gleichzeitig als Hauswirtschaftsraum genutzt. Dieser bietet zudem ausreichend Platz f├╝r die erforderliche Technik zur Nutzung alternativer Energien.

    Eine Doppelgarage mit Durchfahrtsm├Âglichkeit (z.B. F├╝r Gartenger├Ąte) ist direkt an das Wohngeb├Ąude angegliedert. ├ťber die r├╝ckw├Ąrtige Garagent├╝r und Terrassent├╝r der K├╝che ist die K├╝che direkt von der Garage aus zu erreichen.
    Sowohl der hintere Garten als auch der gro├čz├╝gige Vorgarten werden durch ihre Terrassierungen gegliedert.

    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Gas
    • Bodenbelag: Fliesen
    • G├Ąste-WC
    • Kamin
    • Energieausweis-Art: Bedarf
    • Energieausweis g├╝ltig bis: 22.06.2033
    • Endenergiebedarf: 153,20 kWh/(m┬▓*a)
    • Prim├Ąrenergietr├Ąger: Gas
    • Energieeffizienzklasse: E
    • Baujahr (Energieausweis): 1980
    • Energieausweis-Ausstellungsdatum: 22.06.2023
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
    • Energieausweis-Geb├Ąudeart: Wohngeb├Ąude
  • Das Eigenheim in Wiesbaden befindet sich im Nord-Osten der Stadt und geh├Ârt zu einer der begehrtesten Lagen.

    Einerseits liegen das Dambachtal und das Naturschutzgebiet Rabengrund mit seinem angrenzenden Wald und Wiesen direkt vor der T├╝r, anderseits auch der beliebte Stadtteil Sonnenberg mit diversen Einkaufsm├Âglichkeiten. Kurhaus, Theater und die Innenstadt sind bequem mit dem Bus oder Auto in wenigen Minuten erreichbar.

    Angesehene Schulen wie die Robert Schumann-Grundschule und Kinderg├Ąrten sind in unmittelbarer N├Ąhe zu erreichen. Das bekannte Opelbad, der Kletterwald und die Erlebnismulde auf dem Neroberg befinden sich in Laufdistanz.

    Die Anbindung an das ├Âffentliche Verkehrsnetz ist durch die Buslinie 8 gew├Ąhrleistet. F├╝r Pendler im Rhein-Main-Gebiet ist die Lage ideal – die Autobahnen nach Frankfurt, Mainz und Darmstadt sind gut erreichbar.

    • Lage/Gebiet: 1A
    • Kaufpreis: 1.590.000 ÔéČ
    • K├Ąuferprovision: 3,57

Deine Ansprechpartnerin bei uns

Dominique Erbenich

Sicher!